Makrofotografie

Was ist Makrofotografie?

Bei der Makrofotografie wird ein Objekt (z.B ein Insekt) sehr groß und detailliert wiedergegeben. Im engeren Sinne spricht man von Makrofotografie, wenn das Bild des Objekts auf dem Kamerasensor genauso groß erscheint wie das Objekt selbst. 

der Abbildungsmaßstab ist dann exakt 1, auch als 1:1 dargestellt. Dies ist auch der bei Makroobjektiven häufig vorzufindende maximale Abbildungsmaßstab.

Fotografie mit größeren Abbildungsmaßstäben, bei denen das Objekt auf dem Film (bzw. bei Digitalkameras den Sensoren) sehr viel größer abgebildet wird, bezeichnet man als Mikrofotografie. 

Das Anklicken der Fotos öffnet die Lightbox

Gartenkreuzspinne
Gartenkreuzspinne mit Beute
Gebänderter Pinselkäfer
Gebänderter Pinselkäfer auf Sommer-Schleierkraut
Aurorafalter
Aurorafalter auf gemeiner Wegwarte
Stubenfliege
Stubenfliege in SchwarzWeiß
Gefleckter Schmalbock
Gefleckter Schmalbock auf dem Sommer-Schleierkraut
Honigbiene
Honigbiene auf einem Löwenzahn
Hellgelbe Erdhummel
Hellgelbe Erdhummel
Große Heidelibelle
Große Heidelibelle
Wespenbiene
Wespenbiene auf einem Bambusblatt
previous arrow
next arrow
Gartenkreuzspinne
Gartenkreuzspinne
Gebänderter Pinselkäfer
Gebänderter Pinselkäfer
Aurorafalter
Aurorafalter
Stubenfliege
Stubenfliege
Gefleckter Schmalbock
Gefleckter Schmalbock
Honigbiene
Honigbiene
Hellgelbe Erdhummel
Hellgelbe Erdhummel
Große Heidelibelle
Große Heidelibelle
Wespenbiene
Wespenbiene
Shadow

 463 totale Aufrufe,  2 heutige Aufrufe

Letzte Aktualisierung am
um Uhr